Aktuelles Drucken

 

====================================================================

Die Haupttagung des LV 21 Nordsee e.V.

wird am 02. Juli 2022 nachgeholt.

Fachgruppentagungen finden um 14.00 Uhr statt.

Die Haupttagung findet um 15.00 Uhr statt.

Ort: Gaststätte Querensteder Mühle

Querensteder Straße 13

26160 Bad Zwischenahn

Einladung an die Vereine und Einzelmitglieder kann

hier  heruntergeladen werden!

====================================================================

 

 Die nächste Börse des LV 21 Nordsee e.V. ist am 11.09.2022

 

geplant.

 

 

Neue Nachricht: Die Börse kann unter

sog. 3 G Regeln durchgeführt werden.

Zusätzlich besteht Maskenpflicht.

Wir bitten um Anmeldung der Aussteller

beim Landesverbandsvorsitzenden.

Kontaktdaten s. Rubrik Vorstand

 

 

Nachweise über den Genesenen- oder

Impfstatus oder ein negatives

Testergebnis sind vor Ort vorzulegen.

 

Hier das Anmeldeformular für die angebotenen Vögel

Bitte beachten, dass Wachteln und Tauben nicht

angeboten werden können!

===========================================================================

 

 

 

Traurige Nachricht zum Jahresbeginn:

 

Nach den Weihnachts- und Neujahrswünschen ist nun eine traurige Aufgabe

zu erfüllen. Die Vogelzuchtgemeinde muss Abschied nehmen von unserem

Zuchtfreund Hans Berse, der am 30.12.2021 seiner schweren Erkrankung erlegen

ist. Mit seinen Gelb-Mosaiken konnte er noch Anfang Dezember an der

Landesverbandsmeisterschaft in Hesel teilnehmen und dort auch

den Titel des Landesverbandsmeisters erringen. Er hat die Geschicke des

Landesverbands 21 Nordsee jahrzehntelange aktiv mitgestaltet.

Wir sind fassungslos über seinen plötzlichen Tod und trauern mit der Familie.

 

====================================================================================

 

 

Liebe Zuchtfreundinnen und Zuchtfreunde,

 

Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür. Damit liegt das Jahr 2021 schon fast

hinter uns. Ein Jahr, das leider nicht von unserem 50. Geburtstag als Landesver-

band geprägt war, wie wir es uns gewünscht hätten, sondern von der Corona -

Pandemie. Leider müssen wir uns trotz großer Impfresonanz immer noch damit

auseinander setzen. Kontaktbeschränkungen gelten wieder und Corona -

Regeln gegleiten seit fast 2 Jahren unser alltägliches Leben. Hoffen wir, dass wir in

2022 wieder unsere Zusammenkünfte wahrnehmen können und unseren züch-

terischen und freundschaftlichen Austausch. Nach einem fast normalen Sommer

gelten jetzt wieder Regeln von denen wir gehofft hatten, dass wir diese überwunden

hatten. Doch dem ist nicht so und wir wünschen uns für 2022, dass wir unseren

vor der Pandemie gewohnten Umgang wieder miteinander pflegen können.

 

 

In diesem Sinne wünscht der Vorstand des Landesverbandes allen Züchterinnen

und Züchtern beste Gesundheit und alles Gute für 2022. Insofern

Frohe Weihnachten und kommt gut hinein ins neue Jahr.

 

Der Vorstand

 

 

==============================================================================

 

 Liebe Zuchtfreundinnen und Zuchtfreunde,

 

 

Die Landesverbandsbewertung am 03.12.2021 in Hesel in der Waldhalle in Hesel

hat unter ungewöhnlichen Rahmenbedingungen stattgefunden. Im 50. Jubiläumsjahr

war es eine Schauangebot, das wir uns in dieser Form so nicht gewünscht haben.

Pandemiebedingt war nur eine Öffnung für Genesene und Geimpfte möglich.

Zusätzlich war noch ein tagesaktueller negativer Coronatest erforderlich.

 

Eine Publikumsöffnung war unter diesen Bedingungen leider nicht zu

verantworten, so dass wir hierauf verzichten mussten.

 

Vor der Halle war eine beaufsichtigte Testmöglichkeit eingerichtet, um

den Zugang für die Ausstellerinnen und Aussteller und die Helferinnen und Helfer

zu erleichtern.

 

Der Landesverbandsvorstand bedankt sich bei allen

Helferinnen und Helfern sowie Ausstellerinnen und Ausstellern für ihre

Mitwirkung und tatkräftige Unterstützung.

 

Insgesamt können wir feststellen, dass es unter den gegebenen Umständen enorm

wichtig war, unseren Züchterinnen und Züchtern eine Bewertungsmöglichkeit ihrer

Nachzuchten anzubieten. Hierfür haben wir von den Ausstellerinnen und Ausstellern

auch viele positive Rückmeldungen erhalten. So hat sich der doch deutlich höhere

Aufwand, sei er finanziell oder auch personell, doch auch gelohnt und

wir können insgesamt - trotz aller Einschränkungen - eine positive Resonanz ziehen.

 

 

Die Siegerlisten sind unter der Rubrik "Ausstellungen und Ergebnisse" zu finden

==============================================================================

 

 

 

 ====================================================