Aktuelles PDF Drucken E-Mail

Bericht von der erweiterten Vorstandssitzung am 16.06.2018 und gute Nachrichten

für alle Mitglieder des Landesverbandes

 

"Es kann in diesem Jahr doch eine Landesverbandsschau stattfinden!"

 

Am 16.06.2018 fand eine Sitzung des Landesverbandsvorstandes mit Vorstandsvertretern

der angeschlossenen Vereine statt.

 

Anlass dieser Zusammenkunft war, dass sich zur Frühjahrstagung noch keine Lösung

für die Durchführung einer Landesverbandsschau in 2018 abzeichnete. Nach der Tagung haben

Vorstandsmitglieder Überlegungen angestellt, wie in Landesverbandsregie und in Zusammen-

arbeit mehrer Vereine und mit weiteren Helfern doch noch eine Landesverbandsschau

durchgeführt werden könnte.

 

Ergebnis dieser Zusammenkunft war Folgendes:

 

1. Für die Durchführung der Landesverbandsschau stehen Räumlichkeiten in der

   Waldhalle in Hesel zur Verfügung.

2. Mehrere Vereine erklärten in der Zusammenkunft ihre Bereitschaft an der Mitwirkung

   und Durchführung  der Landesverbandsschau. Weitere Vereine und Helferinnen und

   Helfer sind willkommen und können sich bei Diedrich Geiken (Spartenleiter Fachgruppe

   Ziergeflügen/Exoten) melden und dort Unterstützung anbieten bzw. sich auch mit Ideen

   einbringen.

3. Termin der öffentlichen Ausstellung: 01. und 02.12.2018

4. Termin der Einlieferung: 29.11.2018

5. Termin der Bewertung:  30.11.2018

6. Aufbau ab 26.11.2018 evtl. schon ab 24.11.2018

 

Hier die nochmalige Bitte des Vorstandes an alle Vereine und Einzelmitglieder:

 

Bitte bringt euch in dieses Gemeinschaftsprojekt mit ein. Mitteilungen und Ideen, soweit noch

nicht geschehen, bitte an Diedrich Geiken (Telefon: 04945-1273

oder e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. )

 

====================================================================================

 

======================================================================================

 

Bericht von der Frühjahrstagung 2018

 

Am 03. März fand die diesjährige Frühjahrstagung des Landesverbandes Nordsee statt.

Durchgeführt wurde sie in der Gaststätte "Hotel Heinemann" in Westerstede - Hollwege.

Zahlreiche Delegierte trafen sich nachmittags bereits um 14.00 Uhr zu den Fachgruppentagungen.

In den Fachgruppen fanden auch Wahlen statt. In der Fachgruppe Exoten und Ziergeflügel

gab Ludger Slak sein Amt als stellvertretender Fachgruppenvorsitzender an Heinz Eeten ab.

 

In der gut besuchten Haupttagung gab es neben den üblichen Regularien auch Wahlen.

In diesem Jahr waren die jeweiligen Stellvertreter-Positionen wieder zu besetzen.

Alle Amtsinhaber waren bereit, ihre Ämter weiterhin auszuüben. So war das Wahlverfahren

auch einfach und Gerhold Otten als stellvertretender Vorsitzender , Dagmar Geiken,

als stellvertretende Schriftführerin und Udo Siefken als stellvertretender Kassenwart

und Ringwart wurden einstimmig wieder gewählt.

 

Neben den Wahlen waren auch noch Ehrungen nachzuholen. Uwe Bischoff vom

Verein Farbenpracht Ammerland (Silberne Leistungsnadel), Wolfgang Naase (Goldene

Leistungsnadel) und Hans-Hermann Nee (Landesverbands-Ehrennadel in Gold)

erhielten die entsprechenden Ehrennadeln für ihren langjährigen Einsatz für das

Vogelhobby und die Belange des Landesverbandes. Uwe Bischoff ist Fachgruppenvorsitzender

der Sparte FPMCE, Wolfgang Naase langjähriger Helfer bei Landesverbandsschauen

in der Sparte FPMCE, Hans-Hermann Nee ehemals stellv. Landesverbandsvorsitzender

und seit vielen Jahren Vorsitzender des Papenburger Vogelzuchtvereins.

 

Auch langjährige Vorstandsmitglieder konnten auf dieser Tagung geehrt werden.

Für 30-jährige Vorstandsarbeit erhielt Dagmar Geiken eine Urkunde und ein Präsent. Dagmar

ist seit 1988 stellvertretende Schriftführerin des Landesverbandes. Noch länger im

Vorstand ist Johann Walker vertreten. Gewürdigt wurde jetzt seine 20-jährige Tätigkeit als

1. Vorsitzender der Fachgruppe WS/GS. Ebenfalls 20 Jahre Fachgruppenvorsitzender ist

Diedrich Geiken. Diedrich leitet seit 1998 die Fachgruppe Exoten und Ziergeflügel.

Ludger Slak, der aus der Fachgruppenarbeit ausscheidet, wurde ebenfalls für seine

10-jährige Mitwirkung in der Sparte gewürdigt. Alle Geehrten erhielten eine Urkunde und ein

Präsent.

 

Eine besondere Würdigung erhielt der Ehrenpräsident des Landesverbandes

Johannes Sinning. Nach seinem Ausscheiden als 1. Landesverbandsvorsitzender hat er

weiterhin die Organisation der erfolgreichen Landesverbands-Vogelbörse vorgenommen.

Der Landesverband führt zusammen mit dem Verein Großefehn diese Vogelbörse

durch. Anfangs fanden die Börsen noch in Wiesmoor statt. Seit einigen Jahren steht für

die Durchführung der Börse die Waldhalle in Hesel zur Verfügung. Die Landesverbands-

Vogelbörse ist zu einem festen Bestandteil im Jahresablauf vieler Züchterinnen und Züchter

geworden. Vogelhalter können dort Tiere von guter Qualität erwerben und erfahren

von den Verkäufern alles über die Haltungsanforderungen der jeweiligen Art.

 

Für sein langjähriges Wirken in der Abwicklung der Börsen bedankte sich der

1. Vorsitzende Wilfried Fischer herzlich im Namen aller Züchterinnen und Züchter und

überreichte Johannes Sinning einen Präsentkorb mit Ammerländer Spezialitäten.

Dankenswerterweise verabschiedet sich Johannes Sinning noch nicht ganz aus der

Arbeit für den Landesverband. Nach wie vor wirkt er an der Redaktion der Homepage des

Landesverbandes mit.

 

alt

 

Ehrungen des Vorstandes von links nach rechts

 

Ludger Slak, Diedrich Geiken, Johannes Sinning, Dagmar Geiken, Johann Walker

 

alt

 

geehrt wurden von lks nach rechts: Hans-Hermann Nee, Wolfgang Naase und Uwe Bischoff

 

 

==========================================

 

Unter der Rubrik Ausstellungen und Ergebnisse sind

die Championssieger,

 

Deutsche Meister der Schauklasse, Rassesieger und Gruppensieger

aus dem Landesverband 21 Nordsee aufgeführt.

 

Der Landesverbandsvorstand

 

gratuliert herzlich!

 

 

==========================================

 

 

Hier einige Bilder von unserer Landesverbandsschau:

 

Cardueliden

 

Alle Fotos stammen von Thomas Wendt

 

 

alt alt

 

                       Maskendompfaff                             nordischer Dompfaff

 

alt alt

 

                       Dompfaff braun pastell                                Bergfink

 

alt alt

 

                       Magellanzeisig                                              Bartzeisig

 

alt alt

 

                      Erlenzeisig in braun                       Erlenzeisig braun pastell

 

alt alt

 

                   Erlenzeisig doppelpastell                       Birkenzeisig braun

 

alt alt

 

                   Birkenzeisig achat                           Birkenzeisig brau kobalt

 

===========================================

 

Wir haben eine neue Seite unter der Rubik " Vogelbericht des Monats "

eingerichtet,wo wir jeden Monat eine Vogelart vorstellen wollen,

die in unseren Züchterkreisen noch nicht so bekannt sind.

Erfahrene Züchter stellen dazu ihre Bilder

und einen kurzen Bericht über die vorgestellte Art zur Verfügung.

Auskünfte dazu werden von dem Züchter gerne gegeben.

 

Schaut es Euch bitte an !

 

=============================================

 

Neu:

 

DNA Anlaysen zum günstigen Vorzugspreis für unsere Mitglieder

 

Eine erfreuliche Nachricht für die Mitglieder des

DKB Landesverbandes 21 Nordsee e. V.

Mit der Firma Fa. Tauros Diagnostik, Bielefeld, konnte ein

vergünstigter Preis für Vogeluntersuchungen für Mitglieder

unseres Landesverbandes vereinbart werden.

Jede Analyse zur Geschlechtsbestimmung kostet 10,99 €

statt bisher 14,99 €.

Um diesen Sondertarif in Anspruch zu nehmen ist die Verwendung eines

Auftragsformular mit dem Logo des Landesverbandes zu verwenden.

Das Auftragsformular kann unter der Rubrik "Formulare"

von unserer Homepage

heruntergeladen werden. Bitte auf dem Formular

(in das rote Kästchen neben dem Logo)

auch ihre DKB Nummer eintragen.

Der Sondertarif gilt nur für Geschlechtsbestimmungen.

Alle anderen Leistungen

sind mit der Tauros Diagnostik zu vereinbaren.

 

Eine weitere Neuerung gibt es bei Tauros !

 

Man kann heute die DNA Analyse zur Geschlechtsbestimmung auch

über den Online Shop bestellen.

Man bezahlt dann für eine DNA Analyse nur 9,50 €uro und bekommt

das Zertifikat online, also keine Zertifikate in Papierform, jedoch

per PC zum selber ausdrucken.

Hier ist die vorherige Bezahlung der Analyse erforderlich.

 

Einzelheiten zu dieser neuen verbilligten Möglichkeit

finden sie unter www.tauros-diagnostik.de und dort unter

Online Shop

 

===================================================================